zur Übersicht der aktuellen Beiträge »

Einschlafhilfe für Neugeborene Blog abonnieren

Alexandra Baecker | 16.01.2018 15:42 Uhr

Vielleicht nicht ganz erst gemeint, aber ausprobieren kann ja nicht schaden:

Die ARD Sendung „Wer weiß denn Sowas“ ist der Meinung, dass ein Fön als Einschlafhilfe dienen kann. Wenn Tricks wie Stillen, Herum tragen, in den Schlaf Singen, oder was auch immer, das Neugeborene nicht zum Schlafen animieren, bleibt immer noch der Fön. Dieser erzeugt ein monotones Geräusch, welches das Neugeborene an das Blutrauschen im Mutterleib erinnert und somit eine beruhigende Wirkung auf schlafresistente Babies hat.

Wie gesagt – Ausprobieren schadet nicht, deshalb geht’s hier zum Erklär-Film der ARD:

Einschlafhilfe Fön