zur Übersicht der aktuellen Beiträge »

Zauberhafte Babymusik bei babymusik.eu Blog abonnieren

Alexandra Baecker | 08.04.2010 11:20 Uhr

Musik ist wichtig für die Entwicklung eines Kindes – je früher man Kindern Musik „aussetzt“, desto besser. Über diese Tatsachen sind sich Wissenschaftler schon lange einig:

– Durch den Genuss von Musik wird das Gehirn ganzheitlich stimuliert
– Die Zentren im Gehirn verantwortlich für Lernen, Sprache, Gedächtnis, Kreativität und Emotionen werden aktiviert
– Die Sprachförderung wird durch Musik unterstützt
– Musik lädt zum Bewegen ein und schult somit den Gleichgewichtssinn schon bei Babys

Nun bleibt also nur die Frage: Welche Musik ist gut für mein Kind? Und da habe ich einen tollen Tipp für Euch: Mercedes Wendler!
Die Diplommusikerin stand zwar auch schon mit Größen wie Udo Jürgens und Marianne Rosenberg auf der Bühne. Seit einigen Jahren widmet sie sich nun aber voll und ganz dem Komponieren, Singen und Produzieren von Musik für 0-7 Jährige. Und das auf sehr zauberhafte und sympathische Weise mit Liedern, die auch Erwachsene gerne hören möchten.
Die aktuelle CD von Mercedes Wendler heißt „Schlaf schön, mein Schatz“ und hier könnt Ihr schon mal reinhören und am Besten auch gleich bestellen :-):

http://www.kindermusik-mercedes.de/cds/schlaf-schoen-mein-schatz

Kommentar schreiben